Werden Sie ein Make-up Profi

Bekommen Sie vom Make-up nicht genug und möchten alles über die Beautywelt wissen, dann sind Sie hier genau richtig.

 

Erlernen Sie einen der kreativsten Berufe der Welt und werden Sie Ihr eigener 
Make Up Profi. Egal ob für privaten oder gewerblichen Gebrauch.
Lernen Sie die Basis des Make-ups kennen und lassen Sie Ihre Kreativität freiem Lauf.

 

 

Wochenende Make-up Workshop

Bekommen Sie vom Make up nicht genug und möchten alles über die Beautywelt wissen, dann sind Sie hier genau richtig.

 

Erlernen Sie einen der kreativsten Berufe der Welt und werden Sie Ihr eigener 
Make Up Profi. Egal ob für privaten oder gewerblichen Gebrauch.
Lernen Sie die Basis des Make ups kennen und lassen Sie Ihre Kreativität freiem Lauf.

 

In zwei aufeinander aufbauenden Visagistik-Modulen, die an zwei Wochenendtagen statt finden, erlernen Sie die Kunst des Make ups. Alle benötigten Arbeitsutensilien werden für die beiden Kurse zur Verfügung gestellt.

 

Für Getränke und Snaks zwischendruch ist außreichlich gesorgt.

 

Ein besonderes Highlight ist die Fotodokumentation, durch die Sie ihre Make Up Kreationen in Ihre Bewerbungsmappe oder das eigene Portfolio einpflegen können.

 

Zum Abschluss der Kurse erhalten Sie einen Zertifikat über die erlernten und umgesetzten Themen.

 

 

Erste Kurs:

 

In ganztätigem Unterricht werden alle relevanten Techniken ausführlich erklärt und von den Schülern jeweils in Übung untereinander umgesetzt.

Der theoretische Teil wird schriftlich von den Schülern dokumentiert.

 

Inhalt

 

  • Anamnese und Diagnose der Haut

  • Theorieteil mit Grundlagen für ein perfektes Make-up

  • Aufbau eines Make-ups

  • Materialkunde

  • Hygiene

  • Die richtige Grundierung

  • Augenbraun korrigieren

  • Konturieren des Gesichts in 5 min

  • Erlernen des Schminken eines Tages make ups/ Nude Look

  • Erlernen des Schminken eines Abend-Make-ups/ smokey eys

 

 

Zweiter Kurs:

 

Im zweiten Kurs behandelt man intensiv das Thema Business "Preisspanne der verschiedenen Make ups" und das Thema "wie trete ich nun auf dem Markt auf". Zum Schluss wird an Modellen geschminkt und dabei eine Prüfung absolviert. An diesem Tag müssen Modelle mitgebracht werden.

 

 

Inhalt 

 

  • Geschäftskunde

  • Schminken eines Tages-Make ups an einem Modell

  • Schminken eines Abend-Make-ups/ smokey eys an einem Modell

  • Fotodokumentation der Make ups

  • Zertifikatübergabe

 

 

  • Pflegende Kosmetik: Hautanalyse und Produktkunde

  • Dekorative Kosmetik: Material- und Produktkunde

  • Pinselkunde

  • Hygiene

  • Farben- und Hautfarbenlehre

  • Perfektes Grundieren mit verschiedenen Materialen

  • Aufbau eines Make-ups

  • Augenbrauen korrigieren

  • Konturieren des Gesichtes

  • Tages Make-up

  • Tourbo Make-up

  • Abend Make-up

  • Gala Make-up

  • Braut Make-up

  • Brillen-Make-up

  • Beauty-Make-up (klassisch / natürlich)

  • Smokey eys